local vasodilatation


local vasodilatation
местное расширение сосудов (при воспалении)

Англо-русский медицинский словарь. 2012.

Смотреть что такое "local vasodilatation" в других словарях:

  • vasodilatation — n. an increase in the diameter of blood vessels, especially arteries. This results from local vasodilator hormones (e.g. prostaglandins) or activation of the vasomotor centre in the brain, which bring about relaxation of the arterial walls and a… …   The new mediacal dictionary

  • Anesthesique local — Anesthésique local Un anesthésique local est un médicament qui inhibe de façon réversible la propagation des signaux le long des nerfs. S il est utilisé au niveau de voies nerveuses spécifiques, il est susceptible de produire des effets tels l… …   Wikipédia en Français

  • Anesthésique Local — Un anesthésique local est un médicament qui inhibe de façon réversible la propagation des signaux le long des nerfs. S il est utilisé au niveau de voies nerveuses spécifiques, il est susceptible de produire des effets tels l analgésie (diminution …   Wikipédia en Français

  • Anesthésique local — Un anesthésique local est un médicament qui inhibe de façon réversible la propagation des signaux le long des nerfs. S il est utilisé au niveau de voies nerveuses spécifiques, il est susceptible de produire des effets tels l analgésie (diminution …   Wikipédia en Français

  • Barbotage — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Lumbalanästhesie — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Sakralblock — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Sattelblock — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Transiente neurologische Symptome — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia

  • Vascular resistance — is a term used to define the resistance to flow that must be overcome to push blood through the circulatory system. The resistance offered by the peripheral circulation is known as the systemic vascular resistance (SVR), while the resistance… …   Wikipedia

  • Spinalanästhesie — Eine Spinalanästhesie (lat. spinalis, zur Wirbelsäule/Rückenmark gehörig; griech. an „nicht“ und αἴσθησις /aisthesis/ „Wahrnehmung“; Synonym: Lumbalanästhesie nach lat. lumbus, Lende) ist eine rückenmarknahe Form der Regionalanästhesie. Durch die …   Deutsch Wikipedia